This discussion has been locked.
You can no longer post new replies to this discussion. Posts are automatically locked, when no new replies have been made for a long time. If you have a question you can start a new discussion.

Verstehe COPYFILTERS nicht ...

Liebe Mitglieder

es ist ganz schrecklich: Ich kann zum wiederholten mal eine Pendenz nicht machen, weil ich offenbar COPYFILTERS nicht verstehe oder etwas völlig falsches von dieser Funktion erwarte. Ich hoffe ich kann mein Dilemma schildern:

 

Wenn ich von einem DataItem in meiner festen Report Struktur mit COPYFILTERS versuche die Filter auf eine Record-Variable zu setzen und dann über die Records iteriere erhalte ich nicht die erwarteten Records. Wenn ich hingegen jeden einzelnen Feldfilter mit SETFILTER(GETFILTER()) setze funktioniert alles wie erwartet.

Nochmals anders ausgedrückt:

1.

rTabelleX.COPYFILTERS(TabelleX);

Iteration über rTabelleX - bringt nicht die Records die ich erwarte (oft zu wenig als ob zu viele Filter gesetzt würden)

Funktioniert nicht [:(]

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2.

rTabelleX.SETFILTER(Feld1, TabelleX.GETFILTER(Feld1))

rTabelleX.SETFILTER(Feld2, TabelleX.GETFILTER(Feld2))

usw. für jedes Feld der Tabelle ...

Iteration über rTabelleX - bringt genau die Records die ich erwarte. Diese Lösung ist zwar unpraktisch, da ich jeden Filter für jedes Feld einzeln setzen muss, funktioniert aber !!!

 

Versteht mich jemand und kann mir helfen?

Herzlichen Dank (bin am Verzweifeln ...)

Gruss

Thomas

 

Related
Recommended