Dynamics User Group - Archived Forums

The forums in this section of DUG are no longer accepting new post, but you can still get lots of value from the old posts here.
Please visit the active forums to comment/post new questions (choose which product you are interested in):


Skalierbarkeit // Anzahl möglicher Datensätze in Version DE 3.70 A MBSNavision

Moin ! Moin !

 Ich bin neu im Forum und habe gleich eine Frage, auf die ich im Forum keine Antwort gefunden habe.
Wir stehen zur Zeit vor einem Problem. Wir nutzen die o.a. Version und überlegen mittelfristig ein bislang über SAP laufendes System zu migrieren. In diesem System sind ca. 7,5 Mio aktive Debitoren enthalten. Zur Zeit haben wir ca. 500.000 Debitoren im System und stossen immer wieder aufgrund der relativ vielen berechneten Felder immer wieder auf Performance-Probleme, wenn bis zu 15 Mitarbeiter im System arbeiten, Jobs laufen etc.

Über kurz oder lang werden wir unser System upgraden. Es steht aber zuvor die Entscheidung zwischen SAP und Microsoft an ! Natürlich ist die Performance und die Anzahl Datensätze von der eingesetzten Hardware abhängig. Ich möchte nur gern hier im Forum eine Tendenz hören !

 Viele Grüße

R.K.

  • Hallo!

    "Herzlich Willkommen" in dynamicsusers.net Party!!!

    Das Thema "Performance & NAV" wird und wurde in diesem Forum ausgiebig diskutiert, ich schlage Dir deshalb vor, erstmal nach dem Begriff "Performance" zu suchen und Du wirst eine Vielzahl von Hinweisen erhalten. Die meisten dieser Threads - eigentlich alle - werden allerdings in Englisch diskutiert. Wie Du vielleicht schon gesehen hast, so wird das deutschsprachige Forum von dynamicsusers.net nur spärlich genutzt; hier empfehle ich Dir mal www.msdynamics.de auszuchecken!

    Um etwas konkreter auf Deine Frage zu antworten: Es gibt sicher eine technische Obergrenze für die Mögliche Anzahl in Datensätzen pro Tabelle, aber mir ist kein Fall bekannt wo diese erreicht wurde. Mit den genannten Mengengerüsten kann NAV umgehen! Viel wichter hinsichtlich Performance ist allerdings die Zahl der Transaktionen die ablaufen, also z.B. der Belegbuchungen, etc. ... aber das wirst Du ja gleich alles in den anderen Threads erfahren Devil

    Schöne Grüße,

    Jörg

Related